Canon EOS M100 – Für bessere Fotos von Anfang an!

Handbuch Canon EOS M100

von Kyra Sänger & Christian Sänger
BILDNER Verlag GmbH (März 2018)
232 Seiten | in Farbe | 164 x 242 mm | Hardcover
ISBN: 9783832802851
erhältlich zum Beispiel direkt im BILDNER Verlag Shop oder bei Amazon* (* = Affiliate Link)

 

LeseprobeInhaltsverzeichniseBook (PDF)

Unser Blick auf die Canon EOS M100

Canon EOS M100Mit der EOS M100 hat Canon die EOS M-Serie um ein äußerst kompaktes und leichtes Kameramodell erweitert. Gerade einmal 432 g bringt die Kamera zusammen mit dem 15-45mm-Kit-Objektiv auf die Waage. Der Body besitzt dementsprechend eine überschaubare Anzahl an Bedienelementen, Knöpfen und Reglern. Viele Einstellungen werden über den sensitiven Touchscreen vorgenommen, was zu Beginn eventuell etwas Eingewöhnung erfordert. In unseren Händen gestaltete sich die Bedienung aber angenehm zügig und bequem. Lediglich ein Wahlrad zum Einstellen der Aufnahmeprogramme hat uns wirklich gefehlt, da man hierfür immer über das (Schnell-)Menü gehen muss.

Überzeugen konnten uns die Bildqualität und Autofokusleistung. Dank des im Sensor eingebauten Dual Pixel CMOS AF stellt die EOS M100 über 49 AF-Felder äußerst flink scharf und kann bewegte Objekte schnell erfassen und sicher verfolgen. Mit dem Touch-Auslöser lässt sich der Fokuspunkt zudem äußerst praktisch und einfach durch Antippen des Monitors auswählen. Damit hält die EOS M100 in Sachen Livebild-AF locker mit den Canon-Spiegelreflexkameras EOS 80D oder EOS 5D Mark IV mit. Nur beim Verfolgen sehr schnell auf die Kamera zukommender Objekte kam der Autofokus nicht immer so ganz mit. In Dunkelheit erfasste er sein Ziel zuverlässig, lediglich verbunden mit einer etwas längeren Wartezeit als in heller Umgebung. Insgesamt legte die Scharfstelleinheit der EOS M100 in unseren Anwendungstests eine wirklich tolle Performance an den Tag.

Der leistungsstarke Autofokus ermöglicht auch eine sehr gute Schärfenachführung bei der Full-HD-Videoaufzeichnung, die mit den EF-M-Objektiven von Canon auch noch geräuschlos abläuft. Unterstützt wird die ruhige Kameraführung von einer Kombination aus objektivbasiertem Bildstabilisator und dem digitalen Zusatzstabilisator Digital IS, wobei letzterer auch arbeitet, wenn das Objektiv keinen Stabilisator besitzt. Das unvermeidbare Wackeln beim Filmen aus der freien Hand wird damit wirklich gut minimiert. Für die zügige Bearbeitung der Autofokusinformationen und Sensordaten sorgt der Prozessor DIGIC 7. Er ermöglicht auch die Reihenaufnahmegeschwindigkeit von 6,1 Bildern/Sek. ohne und 4 Bildern/Sek. mit Autofokus zwischen jedem Bild. Objektivbedingte Bildfehler (chromatische Aberration, Vignettierung, Beugungsunschärfe) werden dabei gleich mit unterdrückt.

Was uns etwas gefehlt hat, ist die Möglichkeit, die EOS M100 mit einem externen Sucher oder einem externen Blitz funktional zu erweitern. Dies ist aufgrund des fehlenden Zubehörschuhs leider nicht möglich – ein Tribut an die kompakte Bauweise der Kamera. Gut hat bei uns die Anbindung der EOS M100 an Smartgeräte und den Computer via WLAN und Bluetooth funktioniert.

Zusammen mit den vielen anderen Möglichkeiten, die Sie im Laufe dieses Buches kennenlernen werden, steht Ihnen mit der EOS M100 die weite Welt der Digitalfotografie offen. Dabei wünschen wir Ihnen jede Menge Spaß!

Herzlichst Ihre
Kyra & Christian Sänger

Beispielbilder aus dem Buch
Der Verlag über das Buch

Freuen Sie sich auf Ihre ersten eigenen Bilder in einer hervorragenden Qualität und entdecken Sie in diesem Buch, welche Funktionen Ihrer neuen EOS M100 wirklich wichtig sind. Anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis vermitteln Ihnen die erfahrenen Autoren sowohl das technische und fotografische Wissen, wie auch den optimalen, spielerischen Einsatz der EOS M100. So gelingen im Handumdrehen einfach bessere Fotos – von Anfang an!

  • Startklar mit Akku und Speicherkarte
  • Der schnelle Schnappschuss mit der automatischen Motiverkennung
  • Eigene Filmtagebücher aufzeichnen
  • Kreative Filtereffekte einbauen
  • Programmautomatik für spontane Situationen
  • Belichtung und Kontraste managen
  • Alles scharf – Fokussieren leicht gemacht
  • Bewegte Motive scharf stellen
  • Selbstporträts aufnehmen
  • Farbe, Kontrast und Schärfe optimieren
  • Gekonnt blitzen mit der EOS M100
  • Professionelle Filme aufnehmen
  • Bilder kameraintern optimieren
  • Die Canon-Software im Überblick
  • Ratgeber für erste Objektive
  • und vieles mehr…

Hallo, ich bin Kyra - Fotografin und Autorin. Ich bin in erster Linie für das Fotografieren zuständig, arbeite zusammen mit meinem Mann Christian an unseren fotografischen Projekten und veröffentliche regelmäßig Fachbücher rund um die Fotografie und Bildbearbeitung. Du findest mich auch auf , Google+ , Twitter oder Instagram.

Schreibe einen Kommentar


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.