Makrofotografie – Der große Fotokurs

Makrofotografie - Der große Fotokurs

von Kyra & Christian Sänger
Vierfarben Verlag (Oktober 2014)
374 Seiten, in Farbe, gebunden
ISBN 978-3842101074
erhältlich zum Beispiel direkt bei Vierfarben oder bei Amazon

 

Über das Buch

Als uns die Anfrage von Vierfarben erreichte, ob wir einen großen Fotokurs zur Makrofotografie erstellen möchten, waren wir gleich Feuer und Flamme. Schließlich fing mit diesem Genre vor etlichen Jahren alles an. Inzwischen haben wir an die vierzig Fotolehrbücher verfasst, die zu einem spannenden Teil unseres – nicht nur – beruflichen Lebens geworden sind. Dieser Fotokurs führte uns also zurück zu unseren fotografischen Wurzeln, und das Ergebnis ist unser viertes Makrobuch, mit dem wir Ihnen einen ausführlichen Einblick in diese faszinierende Disziplin geben möchten.

Makrofotografie - Blick ins Buch

Da viele unserer Leser sich gern mit Motiven in der Natur beschäftigen und das Ablichten von Tieren und Pflanzen auch eines unserer persönlichen Steckenpferde ist, haben wir hierauf einen besonderen Schwerpunkt gelegt. Dabei war uns wichtig, Ihnen zu erklären, wie Sie verschiedene Situationen fotografisch am besten in den Griff bekommen, und Ihnen zu zeigen, dass mit etwas Know-how und Leidenschaft auch mit einfacher Ausrüstung schöne Makroaufnahmen möglich sind. Um Ihnen möglichst gut illustrierende Beispielaufnahmen zu bieten, waren wir mit der Makroausrüstung sowohl im Wald nebenan, als auch in den Alpen und im botanischen Garten unterwegs. Und hin und wieder gelang uns sogar, ein interessantes Insekt direkt im Gebüsch neben unserer Terrasse aufzunehmen, wie zum Beispiel den auffällig schwarzgelbgestreiften Wespenbockkäfer. Besonders ans Herz legen möchten wir Ihnen, aufmerksam durch Stadt und Natur zu streifen und den Blick für die kleinen Dinge stetig zu schärfen. Sie werden überrascht sein, wie viele fotogene Tiere und Pflanzen Sie entdecken.

Die Makrofotografie hat neben dem Ablichten von Naturmotiven aber noch eine Menge anderer faszinierender Spielarten zu bieten. Daher haben wir uns ebenfalls ausführlich mit dem Fotografieren im Heimstudio beschäftigt. Hier genießen Sie den Vorteil, die Aufnahmebedingungen selbst festzulegen, so dass Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Wir haben jedenfalls ganz schön wild herumexperimentiert, um die besten Ideen für Sie zu sammeln. Dabei möchten wir Sie mit unseren Anregungen motivieren, mit Licht, Rauch und Wasser selbst spannende Ideen zu entwickeln und umzusetzen – für ganz neue, individuelle Bildkreationen! Uns würde es jedenfalls sehr gefallen, wenn Sie – inspiriert durch dieses Buch – so richtig hinreißende Makroaufnahmen fotografieren.

Herzliche Grüße
Kyra & Christian Sänger

Leseprobe

9783842101074-u1 9783842101074-u4Zu den Fotomodellen, die Ihnen nicht davonlaufen, zählen hübsche Pflanzen und Blumen, die Sie draußen auf dem Land, aber auch mitten in der Stadt finden. Einmal entdeckt, können Sie Blüten und Blätter in Ruhe und ganz nach Ihren Wünschen in Szene setzen. Starten Sie einfach direkt vor Ihrer Haustür mit dem ersten Projekt!

Leseprobe
Der Verlag über das Buch

Klein, kleiner, ganz groß! Mit diesem Buch haben Sie den Schlüssel zur Welt der kleinen Dinge in der Hand. Erschaffen Sie faszinierende Bilder von Lebewesen und Strukturen, die dem Auge normalerweise verborgen bleiben. Und wie Sie die im Makrobereich besonders anspruchsvolle Fototechnik meistern, lernen Sie aus erster Hand von den beiden Spezialisten Kyra und Christian Sänger. Die beiden Autoren sparen auch nicht mit kreativen Ideen, die Ihre eigenen Bilder bereichern werden – für mehr Spaß und Erfolg in der Makrofotografie!

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

1. Makrofotografie: die fototechnischen Grundlagen

Willkommen in der Welt der kleinen Dinge Die richtigen Kameras für den Nahbereich Kleines möglichst groß abbilden, aber wie? Stets gezielt scharfstellen Ein Blick auf die Lichtempfindlichkeit: der ISO-Wert Die Belichtung messen und korrigieren Blitzen in der Makrofotografie Mit der Schärfentiefe gestalten

2. Nahaufnahmen kreativ gestalten

Die richtige Motivpositionierung Wählen Sie den schönsten Hintergrund Hintergrund: scharf oder unscharf? Makros mit Farbe komponieren  Motive mal ganz anders: Strukturen und Muster Romantik-Look durch Doppelbelichtung Abstrahieren im Nahbereich Miniaturfilter und kreative Fotoeffekte

3. Blumen, Pilze und Pflanzen

Makros in Feld, Wald und Wiese  Die Jahresuhr der Blütenpflanzen  Zeit der Pilze  Unterwegs in Palmen- und Tropenhäusern  Das Stativ – ein unentbehrlicher Begleiter  Arbeiten mit natürlichem Licht  Freistellen durch Zoomen  Schlechtes Wetter – tolle Bilder  Knackige Schärfe durch Focus Stacking  Schöne Stillleben gestalten

4. Kleine Tiere ganz groß

Insekten in Garten und ParkKleine Tiere in Feld, Wald und Wiese Miniorganismen am, auf und im Wasser Ab in die Tropen: Schmetterlingshäuser Flugaufnahmen leicht gemacht Locken Sie die begehrten Tierchen an Günstige Momente ausnutzen Verhaltensweisen kennen Tiermakros in der Dämmerung und nachts Tiere im Heimstudio Spannende Intervallaufnahmen

5. Unterwegs in Zoo und Aquarium

Reptilien: von gut getarnt bis kräftig bunt Fotografieren im Aquarium – eine besondere Herausforderung

6. Faszinierendes aus dem Heimstudio

Richten Sie Ihr Miniheimstudio ein Verkaufsgegenstände optimal in Szene setzen Ist das echt? Miniaturen ganz groß »Leckere Bilder«: Food-Makros Filigranes mit Licht durchleuchten Extrem stilvoll: High-Key und Low-Key Mehr Dynamik im Heimstudio

7. Das Spiel mit Farbe und Struktur

Die bunte Welt der Farben und Formen  Strukturen gezielt herausarbeiten  Reflektierende Oberflächen managen  Tarnung: kleine Camouflage-Künstler

8. Mit dem Makroobjektiv auf Reisen

Sightseeing in fremden Ländern Besondere Aufnahmesituationen im Museum Makro trifft auf Arbeitsplatz

9. Besondere Herausforderungen: Panoramen und HDR

Geeignete Motive für das Panorama finden HDR-Style: Was ist damit eigentlich gemeint?

10. Hollywood en miniature: der Makrofilm

Gute Voraussetzungen für den Film Mit manueller Schärfe zum Wespendreh Zeitlupe im Makrobereich Alles wuselt: Zeitrafferaufnahmen

11. Makrobilder nachbearbeiten

Bildbearbeitung  Belichtung, Kontrast und Farbe optimieren  Den Kontrast per Tonwertkorrektur aufbessern  Die Schärfe selektiv anheben  Den Hintergrund reinweiß abbilden  Bildbereiche aufhellen oder abdunkeln  Für Perfektionisten: RAW-Bilder entwickeln

Anhang

Zubehör kurz und bündig Glossar

Stichwortverzeichnis

 

Hallo, ich bin Kyra - Fotografin und Autorin. Ich bin in erster Linie für das Fotografieren zuständig, arbeite zusammen mit meinem Mann Christian an unseren fotografischen Projekten und veröffentliche regelmäßig Fachbücher rund um die Fotografie und Bildbearbeitung. Du findest mich auch auf , Google+ , Twitter oder Instagram.

5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo!
    Das Buch ist ein Tipp von einem Bekannten, da ich mich mehr und mehr für die Makrofotografie begeistere und mich da mehr einarbeiten möchte, um meine Bilder zu optimieren.
    Leider ist das Buch im handel nicht mehr zu bekommen.
    Haben Sie noch ein Exemplar, dass ich erwerben könnte?!
    Das würde mich zuuuu sehr freuen!!
    Viele liebe Grüße, Maike Schulz

  2. Betrifft: ISBN 978-3842101074
    Hallo!
    Was für Maike Schulz gilt, trifft auch auf mich zu.
    Hätten Sie vielleicht noch ein weiteres Exemplar, das ich erwerben könnte?
    Auch ich würde mich sehr freuen!
    Viele Grüsse, Alexander Lisibach

  3. Liebe Sängers

    Super! Vielen Dank nochmals, dass Sie für mich noch ein Exemplar erübrigen konnten!

    Noch in der letzten Vor-Weihnachtszeit konnte ich mich in einer lokalen Buchhandlung davon überzeugen, dass Ihr Buch (wohl eines der letzten Exemplare im Handel) mein zuverlässiger Begleiter in Sachen Makrofotografie werden müsste. Gekauft hatte ich es nicht gleich, weil ich bereits etwas am Limit meiner Tragekapazität war, und dachte, nach den Festtagen sei ja gewiss auch noch Gelegenheit. Als ich dann auf den Erwerb zurück kommen wollte, stiess ich im Internet überall den Vermerk „vergriffen“, und trotz darauf folgender Odyssee durch die lokalen Buchhandlungen fand ich auch dort kein übersehenes Exemplar mehr. So suchte ich kurzfristig vergeblich Trost in Konkurrenzprodukten, wobei für mich keines wirklich hielt, was Ihres mir eben nicht nur versprach (konnte ja schon ausgiebig reinschnuppern).

    Ja, und dann kam mir die Idee, Sie direkt zu kontaktieren – und jetzt halte ich mein eigenes Exemplar Ihres Buches in meinen Händen und freue mich über den tollen Inhalt: Fototechnisch, fotographisch, bezüglich Sujets und natürlich auch bezüglich Lesegenuss!

    An diesem Buch stimmt für mich alles! Und was das Buch dereinst vielleicht noch nicht oder nicht mehr beantwortet, suche ich gerne im Internet in einem neuen Buch der Sängers.

    Derweil wünsche ich Ihnen beiden bestes Licht und immer tolle Sujets und sende beste Grüsse nach Berlin

    Alexander Lisibach

Schreibe einen Kommentar